Schriftzeichen Kranich Qi Gong Institut Kranich
Ein guter Weg zu Ihrer Heilung…
Scherenschnitt Kranich

Inhalt

Startseite

Wenchu Jin

Qi Gong

Tai Chi und Tai Chi Schwert

Veröffentlichungen

Kurse und Ausbildung

Erfolgsberichte von Kursteilnehmern und Patienten

Kontakt

Hormonelle Störungen

  • Kursteilnehmerin Monika V., 30 Jahre, klagte über Schlafstörungen, Herzschmerzen, Appetitlosigkeit und Angstzuständen, sowie starke hormonelle Störungen. Sie berichtet:
    Seit ca. 3 Monaten mache ich Qi Gong und bin fast absolut beschwerdefrei. Mir geht es gut. Qi Gong hat mir Gesundheit und Kraft gegeben, und ich werde es weiterhin praktizieren.
  • Kursteilnehmern Karoline W., 46 Jahre, fühlte sich erschöpft, ohne Energie, litt unter Schlaflosigkeit und Hormonschwankungen. Nach ca. 10 Wochen Qi Gong Übungen sagte Sie:
    [Ich habe] viel mehr Energie, besseren Schlaf [und] keine prämenstruellen Beschwerden [mehr].

Qi Gong Arztin Liu, Yafei und Meister Jin